KULL-LAUBE AG

Technischer Handel
Halbartenstrasse 50
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 (0)56 426 16 80
E-Mail: info[at]kull-laube.ch

Öffnungszeiten und Ladenverkauf:

Mo - Freitag 07.30 - 12.00 h
und 13.30 - 17.30 h
Samstag 08.00 - 12.00 h

Firmenessen 2012

KLW-Firmenessen mit Dartturnier vom 30. März 2012

 

Nach Arbeitsschluss trafen sich alle Mitarbeiter und deren Begleiter beim Black Ball-Gebäude in Baden. Dort durften wir uns auf ein spannendes Dartturnier freuen. Nach einer kurzen Einführung ins Dartleben durch Marc Erne, konnte das Turnier  beginnen.

 

 

Es nahmen 23 Spieler am Wettkampf teil. Da es nicht ganz aufging mit der Teilnehmerzahl, mussten wir improvisieren und einige Regeln anpassen/abändern.

 


Wir spielten die berühmte "301 Single Out"-Version. Immer zwei Spieler traten abwechselnd gegeneinander an. Dabei galt: Jeder Teilnehmer hat 301 Punkte. Die Spieler werfen drei Pfeile auf die Scheibe und die erreichten Punkte werden von den 301 Punkten abgezogen. Wer zuerst genau null Punkte hat, hat diese Runde gewonnen.   

Die anderen Teilnehmer vertrieben sich die Wartezeit mit einem Tischfussball-Turnier oder....

...genossen den leckeren Apéro oder feuerten einfach die Spieler an.

  

Die erste Runde entschied darüber, wer in die Sieger- oder Verliererrunde kommt. Kam man nach dem ersten Spiel in die Verliererrunde und gewann danach alle anderen Spiele, so hatte man die Chance trotzdem unter den besten vier Teilnehmern im Halbfinale zu spielen. So geschah es Herrn Zizzo, nachdem er einmal verlor und danach alle weiteren Spiele gewonnen hatte, durfte er im Halbfinale antreten.

 

Nach knapp drei Stunden Dartspielen standen die vier Gewinner fest:

 

1. Platz - Markus Küng

2. Platz - Livia Siegenthaler

3. Platz - Marc Erne

4. Platz - Giovanni Zizzo

 

Die Gewinner durften sich über ein elektronisches Dartboard freuen.

Alle anderen Mitspieler gingen ebenfalls nicht mit leeren Händen nach Hause und bekamen einen kleinen Trostpreis.

 

Nach dem spannenden Turnier begaben wir uns in das nahe gelegene Restaurant Gottardo, wo bei angenehmer Atmosphäre das reichhaltige und feine Abendessen genossen wurde.

 

  

Weitere Fotos hier