KULL-LAUBE AG

Technischer Handel
Halbartenstrasse 50
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 (0)56 426 16 80
E-Mail: info[at]kull-laube.ch

Öffnungszeiten und Ladenverkauf:

Mo - Freitag 07.30 - 12.00 h
und 13.30 - 17.30 h
Samstag 08.00 - 12.00 h

NILOS-Ringe

Weitere Infos und Techn. Daten zu Nilos-Ringe finden Sie im PDF-Katalog.

 

Im Shop führen wir 9 Produktegruppen von Nilos-Ringe die nachfolgend beschrieben sind:


Nilos AV

Der Nilos-Ring-Typ AV stellt die meistverwendete Ausführung dar. Er ist als Standard-Ausführung bis zu einer Umfangsgeschwindigkeit von 6m/s verwendbar.
Der am äusseren Wälzlagerring dichtende Nilos-Ring wird als Typ "AV" bezeichnet.

In unserem E-Shop finden Sie:

7 Artikel in der Gruppe Nilos AV für Lager 1.... + 2....
14 Artikel in der Gruppe Nilos AV für Lager 32.. + 33..
136 Artikel in der Gruppe Nilos AV für Lager 60..+62..+63..+64..+618..+619..



Nilos AV für Kegelrollenlager

Die Nilos-Ring-Ausführungen AV werden für die in der Skizze dargestellten Lagerseiten hergestellt. Die Abmessung der Dichtkante ist infolge der unterschiedlichen Breite zwischen innerem und äusserem Lagerring wesentlich anders als bei den übrigen Ausführungen. Sie ist so bemessen, dass sie immer noch mit Sicherheit am Wälzlagerring zur Anlage kommt und so in jedem Falle eine sicher wirkende Abdichtung darstellt.

Der am äusseren Wälzlagerring dichtende Nilos-Ring wird als Typ "AV" bezeichnet.

In unserem E-Shop finden Sie:

116 Artikel in der Gruppe Nilos AV für Lager 302..+303..+313..+320..+330..
6 Artikel in der Gruppe Nilos AV für Kegelrollenlager Zollabmessung



Nilos AVH für Lager 70.. + 72.. + 73..

Schrägkugellager haben an beiden Laufringen jeweils eine hohe und eine niedrige Schulter. Dadurch können viele Kugeln im Lager untergebracht werden, die dem Lager eine relativ hohe Tragfähigkeit geben.

Lagerseite H: hohe Schulter innen, niedrige Schulter aussen, das heisst es müssen die Nilosringe der Reihe AVH verwendet werden.

Lagerseite G: niedrige Schulter innen, hohe Schulter aussen, das heisst es können die Nilosringe der Reihe 60.. AV, 62.. AV oder 63.. AV verwendet werden.

In unserem E-Shop finden Sie:

25 Artikel in der Gruppe Nilos AVH für Lager 70.. + 72.. + 73..



Nilos IV

Der Nilos-Ring-Typ IV stellt die meistverwendete Ausführung dar. Er ist als Standard-Ausführung bis zu einer Umfangsgeschwindigkeit von 6m/s verwendbar.
Bei der Konstruktion sollte man, wenn möglich, den am inneren Wälzlagerring dichtenden NILOS-Ring bevorzugen, der entsprechend als Typ "IV" bezeichnet wird.
 

In unserem E-Shop finden Sie:

1 Artikel in der Gruppe Nilos IV für Lager 1... + 2....
117 Artikel in der Gruppe Nilos IV für Lager 60..+62..+63..+64..+618..+619..

 


Nilos IV für Kegelrollenlager

Die Nilos-Ring-Ausführungen IV werden für die in der Skizze dargestellten Lagerseiten hergestellt. Die Abmessung der Dichtkante ist infolge der unterschiedlichen Breite zwischen innerem und äusserem Lagerring wesentlich anders als bei den übrigen Ausführungen. Sie ist so bemessen, dass sie immer noch mit Sicherheit am Wälzlagerring zur Anlage kommt und so in jedem Falle eine sicher wirkende Abdichtung darstellt.

Die am inneren Kegelrollenlagerring dichtende Ausführung wird entsprechend als Typ "IV" bezeichnet.

In unserem E-Shop finden Sie:

34 Artikel in der Gruppe Nilos IV für Lager 302..+303..+313..+320..+322..



Nilos IVG für Lager 72.. + 73..

Schrägkugellager haben an beiden Laufringen jeweils eine hohe und eine niedrige Schulter. Dadurch können viele Kugeln im Lager untergebracht werden, die dem Lager eine relativ hohe Tragfähigkeit geben.

Lagerseite G: niedrige Schulter innen, hohe Schulter aussen, das heisst es müssen die Nilosringe der Reihe IVG verwendet werden.

Lagerseite H: hohe Schulter innen, niedrige Schulter aussen, das heisst es können die Nilosringe der Reihe 60.. IV, 62.. IV oder 63.. IV verwendet werden.

 

In unserem E-Shop finden Sie:

14 Artikel in der Gruppe Nilos IVG für Lager 72.. + 73..



Nilos AK + XAK

Die Nilos-Ring-Ausführungen AK und XAK werden für die in der Skizze dargestellten Lagerseiten hergestellt. Die Abmessung der Dichtkante ist infolge der unterschiedlichen Breite zwischen innerem und äusserem Lagerring wesentlich anders als bei den übrigen Ausführungen. Sie ist so bemessen, dass sie immer noch mit Sicherheit am Wälzlagerring zur Anlage kommt und so in jedem Falle eine sicher wirkende Abdichtung darstellt.

Eine zweite aussen dichtende Ausführung für Kegelrollenlager stellt der NILOS-Doppelring dar, der als Typ "AK" oder "XAK" bezeichnet wird.

In unserem E-Shop finden Sie:

16 Artikel in der Gruppe Nilos AK + XAK



Nilos-Distanzringe

Bei der Verwendung von Sicherungsringen ist für den Einbau von Nilos-Ringen die Konstruktion mit Nilos-Distanzringen zu empfehlen. Diese sind abgestimmt für ein optimales Spannen unter Verwendung von Seeger-L-Ringen zum Ausgleich des axialen Spieles. Zusätzlich wird bei Verwendung eines normalen Sicherungsrings durch den Nilos-Distanzring ein einwandfreier Einbau garantiert. Die Breite des
Distanzrings verhindert ein Verklemmen des Nilos-Rings in der Sicherungsringnut und die Montagezange kann nicht mit der Schräge des Nilos-Rings kollidieren. Die Nilos-Distanzring-Typen sind nur vom jeweiligen Wellen- oder Gehäusedurchmesser abhängig. Sie sind für fast alle aussen und innen dichtenden Nilos-Ring-Typen zu verwenden, ausgenommen Reihe 618, 619 und AK-Ringe. Der Werkstoff ist ein Zink-Druckguss. Temperatureinsatzbereich bei starker Belastung max. 100 °C.

 

 

In unserem E-Shop finden Sie:

16 Artikel in der Gruppe Nilos-Distanzringe

 


LSTO-Ringe

Einbaufertige Stahlscheibendichtung mit Stahlkernen. Nilos-Ringe LSTO sind berührungsfreie, fettgefüllte Labyrinthdichtungen, die für den jeweiligen Wellen- und Gehäusedurchmesser bestimmt sind. Sie werden angewendet, wenn fettgeschmierte Lager ungewöhnlich starken Verschmutzungen ausgesetzt sind.

In unserem E-Shop finden Sie:

26 Artikel in der Gruppe LSTO-Ringe