Produkte / Lagertechnik / Wälzlager und Zubehör / Spindellager - Genauigkeitslager

KULL-LAUBE AG

Technischer Handel
Halbartenstrasse 50
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 (0)56 426 16 80
E-Mail: info[at]kull-laube.ch

Öffnungszeiten und Ladenverkauf:

Mo - Freitag 07.30 - 12.00 h
und 13.30 - 17.30 h
Samstag 08.00 - 12.00 h

Spindellager - Genauigkeitslager SKF

SKF Spindellager sind die optimale Lösung bei hohen Drehzahlen und mittelschweren Lasten. Sie können radiale und axiale Belastungen aufnehmen, ohne dass die Laufgenauigkeit leidet.

Nicht immer können Lagerungsprobleme mit allgemein gebräuchlichen Lagern zufriedenstellend gelöst werden.

Dies gilt vor allem bei Werkzeugmaschinen, an deren Lagerungen ganz erhebliche Anforderungen gestellt werden. Die hier infrage kommenden Lager müssen beispielsweise eine hohe Laufgenauigkeit und Steifigkeit haben und ein niedriges Reibungsmoment aufweisen, was hohe Bearbeitungsgenauigkeiten und möglichst niedrige Betriebstemperaturen bei hohen Drehzahlen und nur geringe Temperaturschwankungen innerhalb es gesamten Drehzahlbereichs ergibt.

 

Weitere Infos und Techn. Daten zu Spindellager finden Sie auf der SKF-Webseite

  

Im Shop führen wir 4 Produktegruppen von Spindellager, die nachfolgend beschrieben sind:

Spindellager - Schrägkugellager

 

 

SKF Genauigkeits-Schrägkugellager (Spindellager) werden im Werkzeugmaschinenbau und anderen Anwendungsgebieten eingesetzt, in denen an die Lagerung hohe bis höchste Anforderungen bezüglich der Genauigkeit bzw. der zulässigen Drehzahlen gestellt werden.
Diese Spindellager sind selbsthaltend und entsprechen in ihrem Aufbau einreihigen Schrägkugellagern. Sie haben schräg zur Lagerachse angeordnete Laufbahnen und können deshalb ausser radialen Belastungen auch axiale Belastungen in einer Richtung aufnehmen. Die bei Radialbelastungen im Lager erzeugte und in axialer Richtung wirkende Kraft muss durch eine äussere Gegenkraft ausgeglichen werden, weshalb diese stets gegen ein zweites Lager angestellt werden.

 

Die innere Konstruktion weicht jedoch erheblich von der der Standard-Schrägkugellager ab. So ist bei SKF Spindellager nur an einem Lagerring ein Bord abgesetzt, ausserdem haben sie kleine Berührungswinkel und einen besonders leichten, einteiligen Kunststoffkäfig mit vielen Kugeln.
  

Die gebräuchlichsten Nachsetzzeichen sind:

 

 

 

 

 

Weitere SKF-Spindellager-Nachsetzzeichen sowie Bezeichnungsschema 

 
  • CD Berührungswinkel 15°
  • ACD Berührungswinkel 25°, für höhere axiale Steifigkeit oder grössere axiale Belastbarkeit
  • GA Universallager für satzweisen Einbau in
    O-, X- oder Tandemanordnung
  • P4A Genauigkeitsklasse P4
  • DBA Lagersatz in O-Anordnung mit leichter Vorspannung. 

In unserem E-Shop finden Sie:

97Artikel in der GruppeSchrägkugellager-Spindellager Reihe  70..
50Artikel in der GruppeSchrägkugellager-Spindellager Reihe 719..
69 Artikel in der Gruppe

Schrägkugellager-Spindellager Reihe  72..

Spindellager - Zylinderrollenlager

 

Zweireihige SKF Genauigkeits-Zylinderrollenlager (Spindellager) sind Lager mit hoher Tragfähigkeit und Steifigkeit. Sie weisen in den meisten Fällen eine geringe Querschnittshöhe auf und werden vor allem in Werkzeugmaschinen, Walzgerüsten, Vertikalmühlen oder auch grossen Getrieben eingesetzt. 

SKF fertigt zweireihige Zylinderrollenlager hauptsächlich in der Bauform NNU (Bild) und in der Bauform NN (Bild). Diese Spindellager sind nicht selbsthaltend, d.h. der Lagerring mit den festen Borden und den Rollensätzen sowie der freie Lagerring bzw. alle Lagerteile können getrennt ein- oder ausgebaut werden. Dadurch wird die Montage der Spindellager - Zylinderrollenlager, ihre Wartung und auch Überprüfung wesentlich erleichtert. 

Diese Spindellager sind sowohl mit zylindrischer als auch mit kegeliger Bohrung lieferbar, die der Bauform NN vorzugsweise mit kegeliger Bohrung. Bei den Zylinderrollenlager mit kegeliger Bohrung lässt sich beim Einbau eine bestimmte Radialluft oder Vorspannung einstellen. 

 

In unserem E-Shop finden Sie:

 

67 Artikel in der Gruppe Zylinderrollenlager-Spindellager Reihe NN 30.. + NNU 49..

 

 

Übersicht - Wälzlager