KULL-LAUBE AG

Technischer Handel
Halbartenstrasse 50
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 (0)56 426 16 80
E-Mail: info[at]kull-laube.ch

Öffnungszeiten und Ladenverkauf:

Mo - Freitag 07.30 - 12.00 h
und 13.30 - 17.30 h
Samstag 08.00 - 12.00 h

Unsere digitale Broschüre:

hier durchblättern

SKF Linearkugellager LBC, D-Serie

Die neue Generation von SKF Linearkugellagern und Linearlagereinheiten der ISO-Serie 3

Die neuen Linearkugellager LBC der D-Serie sind eine Weiterentwicklung der seit Jahren bewährten und auf dem Markt sehr erfolgreichen SKF Linearkugellager. LBC Linearkugellager der D-Serie bestehen aus einem Käfig, in dem die Wälzkörper geführt sowie die Laufbahnplatten und die Dichtungen gehalten werden. Durch eine Optimierung der Laufbahngeometrie und der Oberflächen ist es gelungen, die Tragzahlen um bis zu 15 Prozent gegenüber der alten Generation zu erhöhen.

LBC Linearkugellager der D-Serie stehen für Wellendurchmesser von 12 bis 40 mm zur Verfügung und sind mit Doppellippendichtungen lieferbar. Optional verfügen die Lager über Wälzkörper und Laufbahnen aus korrosionsbeständigem Stahl und eignen sich damit für den Einsatz in schwierigen Umgebungen. In Kombination mit rostfreien Wellen von SKF haben Anwender damit die Möglichkeit, ihr Linearführungssystem komplett aus rostfreiem Stahl auszuführen.

Die LBC, D-Serie beinhaltet auch eine winkeleinstellbare Ausführung. Dieses LBCD .. D-Lager ist in der Lage, Schiefstellungen von bis zu ±30 Winkelminuten aufzunehmen. Damit kann es selbstständig Fluchtungsfehler ausgleichen, die beispielsweise durch Wellendurchbiegung sowie Montage- oder Fertigungsungenauigkeiten der Anschlusskonstruktion verursacht werden. Käfig und Dichtungen wurden hierfür so optimiert, dass das Lager und insbesondere die Dichtungen oder Deckscheiben konzentrisch zur Welle bleiben.

 

Anwendungsbereiche

Fertigungsautomation

In der Automatisierungstechnik kommen häufig Linearkugellagerschlitten zum Einsatz. Diese ermöglichen die Einbringung, genaue Positionierung und Entnahme von Werkstücken.

Kundenvorteile:

• Hohe Ablaufgenauigkeit

• Eignung für schwierige/schmutzbelastete 
  Umgebungen

• Hohe Verfahrgeschwindigkeiten

• Effiziente Abdichtung für lange Gebrauchsdauer

 

 

Handlingsysteme

Maschinen für Pick-and-Place-Aufgaben,

Laborroboter oder Handlingautomaten

können mit Linearkugellagern ausgestattet werden.

Kundenvorteile:

• Hohe Ablaufgenauigkeit

• Einsatz in sauberen Umgebungen

• Hohe Verfahrgeschwindigkeiten Abfüllanlagen

   

Abfüllanlagen

Linearkugellager unterstützen die vertikale

Auf- und Abwärtsbewegung der Einfüllstutzen zum Befüllen der Flaschen auf dem Förderband.

Kundenvorteile:

• Spezielle Schmierfette für den Einsatz im
  Lebensmittelbereich (optional)

• Werksbefettung und Doppellippendichtungen für
  lange Lebensdauer

• Lange Gebrauchsdauer

   

Zustiegssysteme für die

Personenbeförderung (Busse & Bahnen)

Linearkugellager werden für die Mechanik

der Öffnungs- und Schliessbewegung der

Türen eingesetzt.

 

Kundenvorteile:

• Geringe Wartungsanforderungen, lange
  Instandhaltungsintervalle

• Gutes Laufverhalten für leichtgängiges Öffnen und
  Schliessen der Tür

• Doppellippendichtung verhindert das Eindringen
  von Staub und Schmutz

 

Weitere Angaben und technische Informationen finden Sie im Katalog SKF Linearkugellager LBC, D-Serie.

 

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter im Innen- und Aussendienst stehen jederzeit gerne zu Ihrer Verfügung. Tel. 056 426 16 80, Fax 056 426 16 86 oder E-Mail info@kull-laube.ch