KULL-LAUBE AG

Technischer Handel
Halbartenstrasse 50
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 (0)56 426 16 80
E-Mail: info[at]kull-laube.ch

Öffnungszeiten und Ladenverkauf:

Mo - Freitag 07.30 - 12.00 h
und 13.30 - 17.30 h
Samstag 08.00 - 12.00 h

Unsere digitale Broschüre:

hier durchblättern

Neue CEJN Sicherheits-Blaspistole Serie 208

 

Was macht den Unterschied aus zwischen Sicherheits-Druckluftpistolen und Druckluftpistolen?  Viel, sagen Fachleute. 

 

Druckluftpistolen kommen in der Industrie häufig zum Einsatz, sei es zum Reinigen, Trocknen oder Kühlen.

 

Entscheidende Merkmale für die richtige Wahl sind:

  • Leistung bzw. Durchfluss ist essenziell für eine hohe Blaskraft und Performance. Wichtig ist auch ein Regler, um die Blaskraft je nach Aufgabe passend zu dosieren, so Energie zu sparen und den Lärmpegel zu reduzieren.  
  • Sicherheit ist fundamental für die Gesundheit. Druckluft kann gefährlich sein. Sollte die Öffnung der Pistole versehentlich blockiert sein, besteht Gefahr, dass eindringende Luft im Körper in den Blutkreislauf gelangt. Vorsicht, eine Luftembolie kann tödlich sein. Zudem kann ein zu hoher Lärmpegel langsam und allmählich das Gehör schädigen. Die Richtwerte der Suva liegen unter 85 dB(A). 
  • Ergonomie und praktische Handhabung sind entscheidend für ein komfortables Arbeiten. Ein ergonomischer Griff hilft, damit die Pistole gut in der Hand liegt und der Luftstrom leicht regelbar ist. Viele Anwender schätzen die praktischen Aufhängevorrichtung oder ein montierbares Magnet.

 

Artikel-Nummer Sicherheits-Blaspistole: 11 208 0952

Artikel-Nummer Magnethalterungs-Kit: 11 210 9000

 

 

Hier finden Sie noch mehr Druckluftpistolen und andere Artikel aus unserem Cejn Programm. 

Pneumatikkatalog

Flyer Sicherheits-Blaspistolen

 

 

Sicherheitsziele Suva:

1.  Das Gehör darf nicht geschädigt werden.

     Setzen Sie Schalldämpfer oder Mehrlochdüsen ein, dadurch wird der Lärm bei gleicher
     Luftmenge deutlich reduziert. Halten Sie den Lärmpegel unter dem 
     sicherheitstechnischen Wert von 85dB(A)

2.  Verhindern Sie das Eindringen von Luft in den Körper infolge Hautverletzungen.

     Mehrlochdüsen teilen den Luftstrom in mehrere Einzelstrahlen auf, es können nicht
     alle Löcher gleichzeitig verschlossen werden, keine Möglichkeit dass gestaute Luft 
     unkontrolliert entweichen kann.

 

Link zu unserem Online-Shop.

 

Für weitere Auskünfte, Bestellungen oder Preisanfragen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung! Rufen Sie uns unter 056 426 16 80 an oder schreiben Sie uns auf info@kull-laube.ch - wir freuen uns darauf!