Tipps & Tricks / Werkstattbedarf / Helicoil Gewindereparatur

KULL-LAUBE AG

Technischer Handel
Halbartenstrasse 50
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 (0)56 426 16 80
E-Mail: info[at]kull-laube.ch

Öffnungszeiten und Ladenverkauf:

Mo - Freitag 07.30 - 12.00 h
und 13.30 - 17.30 h
Samstag 08.00 - 12.00 h

Helicoil-Gewindereparaturen

Getreu dem Motto: “Wo gehobelt wird, da fallen Späne”, werden beim Schrauben auch Gewinde beschädigt oder zerstört.  Warum kommt es überhaupt zur Beschädigung oder Zerstörung von Gewinden bei der Schraubenmontage oder -demontage:

  • Schrauben werden mit zu grossen Momenten unsachgemäss angezogen
  • Aufgrund von Korrosionen zwischen Schraube und Bauteilwerkstoff kommt es zum “Festbacken der Schraube”, so dass beim Versuch die Schraube zu lösen das Mutterngewinde zerstört wird
  • Gerade Schrauben an Motorradmotoren müssen aufgrund von Wartungsarbeiten im Laufe der Motorendauer häufig gelöst und wieder angezogen werden. Dieses führt zum Verschleiss im Gewinde und über die Zeit bzw. Häufigkeit der Benutzung ebenfalls zur Zerstörung
  • Besonders die im Motorrad-Motorenbau verwendeten, zum Teil recht weichen Aluminiumguss-Legierungen sind in dieser Beziehung sehr problematisch und anfällig, was viele schon aus eigener Erfahrung erlebt haben 

HeliCoil schafft ein hochfestes Gewinde und überträgt die Kräfte von Flanke zu Flanke in das Aufnahmegewinde. HeliCoil ist überall dort unentbehrlich, wo Werkstoffe geringer Festigkeit, zum Beispiel Aluminium, Alu-Legierungen oder Magnesiumlegierungen zum Einsatz kommen und wo unabhängig vom Werkstoff eine Schraubensicherung gegeben sein muss.

 

Der Gewindeeinsatz mit präzisionsgeformtem, rhombischen Profil ist Windung für Windung frei durchlaufend. Das Ergebnis ist ein lehrenhaltiges, beidseitg nutzbares Innengewinde.

Zur besseren Identifikation im eingebauten Zustand ist der "Helicoil plus free running" grün eingefärbt. Als Gütesiegel weist eine diamantförmige Einprägung am Ende der letzten Windung jeden Helicoil plus free running als unverwechselbares Original von Bölhoff aus.

 

 

                     Defektes GewindeRepariertes Gewinde

Vorteile der Helicoil-Gewindereparatur 

- Dauerhaft hochbelastbar und verschleissfest

- Korrosions- und temperaturbeständig

 

- Nach der Reparatur besser als vorher 

- Einfache und schnelle Montage

 

Die gebräuchlichsten Helicoil-Werkstattpackungen (1 Grösse pro Koffer),  diverse Sortiments-Koffer (z.B M2.5 - M6, M4 - M10,  M5 - M12) sowie auch einzelne Helicoil-Einsätze in verschiedenen Längen sind ab Lager Wettingen lieferbar.

 

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter im Innen- und Aussendienst stehen jederzeit gerne zu Ihrer Verfügung. Tel. 056 426 16 80, Fax 056 426 16 86, E-Mail: info@kull-laube.ch